bsag
gotofahrplan



Das Weihnachtsmann Klavier. Ton an und los spielen...

Los gehts
Weihnachtsmarkt
Freimarkt Vegesacker Markt Osterwiese

MySpaceDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxPinterest

lasershow

 

DUNDU kommt nach Bremen

Ein besonderes Highlight zum Weihnachtsmarkt 2016 sind die Auftritte von DUNDU am Freitag, 25. November und 9. Dezember. Zwischen 18 und 20 Uhr wandelt eine 4,50 Meter hohe Leuchtfigur über den Weihnachtsmarkt. DUNDU steht für DU UND DU und ist der Name der Großfiguren von Tobias Husemann, die für emotionale Showinszenierungen weltweit eingesetzt werden. Der Name ist dabei die gelebte Philosophie und der Betrachter ist Teil der Inszenierung. Diese Lichtgestalt, deren Bedeutung erst im Zusammenspiel der Menschen entsteht, öffnet einen Freiraum für die eigene Fantasie und Projektionen. Lassen Sie sich von DUNDU mit auf eine phantasievolle Reise nehmen.

 

DUNDU steht für DU UND DU und ist der Name der Großfiguren von Tobias Husemann, die für emotionale Showinszenierungen weltweit eingesetzt werden. Der Name ist dabei die gelebte Philosophie und der Betrachter bist DU. DUNDU nutzt die Freiheit der Kunst mit der Idee, etwas zu tun, das keinen Zwängen und Verboten unterliegt.
Eine Lichtgestalt, deren Bedeutung erst im Zusammenspiel der Menschen entsteht und einen Freiraum für die eigene Fantasie und Projektionen öffnet. Ein musikalisches, interaktives und faszinierendes Erlebnis bei dem Puppenspieler in Harmonie mit der Live-Musik einen gemeinsamen Atem finden.

 

DUNDUMUSIK bringt DUNDU zum Leben und unterstützt seine neuartige Atmosphäre
Jede Situation wird von der akustischen Umgebung mitgetragen. Zauber und Ästhetik gehen nicht zuletzt auch von der eigens für DUNDU konzipierten Musik von Stefan Charisius auf der Kora, eine westafrikanische Harfe. Er gehört zu den wenigen Europäern, die dieses Instrument rhythmisch komplex und doch fließend solistisch und in verschiedenen Formationen erklingen lassen. Dieses Musikinstrument wird schon seit hunderten von Jahren zum Öffnen der Gefühls – und Sinnesebenen für das Wohlbefinden und für den inneren Frieden gespielt. Blues, Jazz, Swing und die Popmusik bedient sich bis heute, der auf der Kora entwickelten Melodien.

 

DUNDU UND BIMBI - Giganten des Lichts und der Liebe
Jetzt kommt Farbe ins Spiel: Zum 10-jährigen Jubiläum von DUNDU – dem sanften Riesen -von Puppenbauer Tobias Husemann kommt von dem kreativen Kollektiv aus den Stuttgarter Wagenhallen eine neue Figur: Im Rahmen einer Eigenproduktion im Theaterhaus erblickte BIMBI das Licht der Bühne und sie schenkte gemeinsam im Tango-Tanz mit DUNDU unvergessliche Momente. Ein ungleich unglaubliches Paar, das sich perfekt ergänzt. Die Suche von DUNDU nach einer Gefährtin und Spielpartnerin war erfolgreich und die Beiden freuen sich jetzt auf die Bühnen der Welt und den nächsten Tanz. Ausgestattet mit neuester Licht-Technik hat BIMBI die Möglichkeit den Ausdruck von Emotionen durch Farbe-Effekte zu unterstützen. Sie ist die konsequente Weiter-Entwicklung der Großpuppenkunst mit der Flexibilität, die DUNDU schon die Welt erblicken ließ und ihrem futuristischen Design, welches den Zeitgeist trifft.

 

DUNDU auf dem Bremer Weihnachtsmarkt 2016
Freitag, 25. November
Freitag, 9. Dezember
18 – 20 Uhr